HFM - Hamster Font Manager

HFM ist ein Fontmanager für Un*x-Systeme. HFM ermöglicht es, die Verfügbarkeit von Fonts in allen unterstützten Applikationen von einem zentralen Programm aus zu kontrollieren. Mit im Paket enthalten sind derzeit Module für diese Applikationen:

Ein PostScript-Modul managed PS-Fonts. Andere Fonts werden durch HFM nicht berührt (das Konzept von HFM ermöglicht allerdings das Hinzufügen von Modulen zur Unterstützung weiterer Fonttypen).

HFM unterliegt der GPL (GNU Public License).

Screenshot

Screenshot(s) von HFM

Voraussetzungen

HFM benötigt ein Un*x-System auf dem ein 'tixwish'-Interpreter installiert ist. Das ist ein Tcl/Tk-Interpreter mit eincompilierten Tix-Erweiterungen. Die meisten aktuellen Linux-Distributionen werden damit ausgeliefert. Es wird mindestens Tcl Version 7.6 benötigt.

Download

Download hamster v1.02 (232 kB) 26.07.1999

Download hamster v1.01 (232 kB)

Autoren

Institut für Informatik - Universität Stuttgart
Betreuer: Stefan Krauss <Stefan.Krauss@informatik.uni-stuttgart.de>